Jugend musiziert

Im Frühjahr jeden Jahres können Musiker am Wettbewerb
"Jugend musiziert" teilnehmen.

Como cada año, los musicos del DSB pueden participar en el concurso
"Jugend musiziert".

Seit 50 Jahren steht der Wettbewerb „Jugend musiziert“ für Qualität in der musikalischen Jugendbildung in Deutschland und an 37 Deutschen Schulen im europäischen Ausland. In seinen drei Ebenen erreicht er jedes Jahr mehr als 20.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ist damit international einer der größten und erfolgreichsten Musikwettbewerbe. „Jugend musiziert“  ist eine einzigartige Institution in der kulturellen Bildungslandschaft.

Mit seinen Regularien und Bewertungskriterien hat der Wettbewerb einen Rahmen geschaffen, der künstlerisch und pädagogisch Maßstäbe setzt und musikalische Leistungen bewertbar macht. Durch eine Bewertung mit einem Punktsystem wird jedoch jeglicher Konkurrenzgedanke vermieden, der Wettbewerb verstärkt im Gegenteil die Idee des Ensemblespiels und der Zusammenarbeit der Teilnehmenden.
Jugend musiziert“ motiviert Kinder und Jugendliche zu musikalischem Engagement, fördert einen hohen Anspruch an die eigene künstlerische Leistung und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.